1. Mai 2016

Mein Lesemonat - April 2016




Heute ist tatsächlich schon wieder der 1. Mai 2016.... 
Es ist einfach unglaublich wie schnell die Zeit verfliegt! 
Und das heißt, es ist auch schon wieder Zeit für eine weitere Übersicht der Bücher, die ich im April 2016 gelesen habe.







  1.  Anna Todd - After truth 
  2.  Holly Seddon - Locked in (Rezension)
  3.  Angela Marsons - Silent Scream (Rezension)
  4.  Molly McAdams - Taking Chances (Rezension)
  5.  Ule Hansen - Neuntöter
  6.  Lauren Rowe - The Club Flirt (Rezension)
  7.  Minette Walters - Der Keller (Rezension)
  8.  Alexandra Burt - Remeber Mia (Rezension folgt)
  9.  Emma Wagner - Regie führt nur die Liebe (Rezension)

Insgesamt ist der April für mich mit 9 Büchern eigentlich sehr gut gelaufen. Doch irgendwie hatte ich in der letzten Woche eine Leseflaute und ich bin nicht so richtig zum Lesen und Bloggen gekommen. Doch ich hoffe, dass sich das jetzt im Mai wieder ändern wird. 

Wie war es bei euch im April? Welche tollen Bücher habt ihr so gelesen? 

Ich wünsche euch einen entspannten 1. Mai  und einen schönen Sonntag!