5. November 2015

Rezension - Black Blade von Jennifer Estep

Als erstes möchte ich mich herzlich beim Piper Verlag für dieses wunderbare Rezensionsexemplar bedanken!

Jennifer Estep - Black Blade

Das eisige Feuer der Magie


Black BladeAllgemeine Daten

Autor: Jennifer Estep
Titel: Black Blade
Seiten: 368
Erscheinungsdatum: 05.10.2015
Verlag: ivi /Piper Verlag
Einband: Klappenbroschur
Preis: Paperback 14,99 € / E-Book 11,99 €

Link zum Buch




Über die Autorin


Jennifer Estep schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab und lebt heute in Tennessee. Mit ihrer "Mythos Academy"- Reihe um die junge Heldin Gwen Frost schrieb sie sich in die Herzen ihrer Leser und landete mehrfach auf der SPIEGEL- Bestsellerliste. Neben ihrer Urban - Fantasy Reihe "Elemental Assassin" erscheint nun ihr heiß ersehnte All- Age - Reihe "Black Blade" bei Piper / ivi.



Zum Inhalt

Lila Merriweather ist 17 Jahre alt und lebt in Cloudburst Falls. Einem Dorf, der als "magischster Ort" ganz Amerikas bezeichnet wird. Hier leben die Menschen zusammen mit Magiern.
Auch Lila besitzt besondere Talente. Ihre Magie ist die Seelensicht. Zudem verfügt sie über eine ganz besondere und seltene Art der Magie - die Übertragungsmagie. 
Nachdem Lilas Mutter bei einem Job als Leibwächterin getötet wurde, arbeitet sie als Auftragsdiebin für Mo. Mo war ein guter Freund ihrer Mutter und kümmert sich seit ihrem Tod so gut wie er kann um Lila. Aus Verlustängsten, hat Lila keine Freunde und hält zu jedem emotionalen Abstand. 
Doch das ändert sich schlagartig, als sie das Leben eines sehr wichtigen Mitglieds eines Familienclans rettet, Denn plötzlich schweb sie selbst in Lebensgefahr.....


Bewertung

Einfach nur wunderbar, fantastisch und spannend!
Man muss die Protagonisten einfach  lieben! Vor allen Dingen gefällt mir Lilas Charakter sehr gut. Sie ist stark und klug und hat einen sehr ausgeprägten Beschützer Instinkt. Lila ist, trotz ihrer Fähigkeiten und ihrem besonderen
Talent, absolut nicht überheblich und bewahrt in jeder Situation einen kühlen Kopf. Auch alle anderen Charaktere finde ich richtig klasse. 
Die gesamte Umgebung wird super und bemerkenswert gut dargestellt und ich wurde mitgerissen in eine andere Welt. Direkt nach Cloudburst Falls.
Die Story ist so spannend, dass ich das Buch innerhalb von zwei Tagen zu Ende gelesen habe.
  Ich kann es kaum erwarten, bis der zweite Teil erscheint.
Ebenfalls ist die Gestaltung des Covers und die der einzelnen Kapitel Seiten traumhaft schön.

Black Blade - Das eisige Feuer der Magie bekommt von mir volle 5 von 5 Sterne und ist auf jeden Fall eine Empfehlung, für alle die es gerne unterhaltsam, magisch, dramatisch und sehr spannend mögen!





Quelle Bild: www.piper.de